Beglaubigte Übersetzungen:
Deutsch zu Niederländisch

deutsch zu niederländisch beglaubigte übersetzungen

Es scheint, als benötigen Sie eine Übersetzung von Deutsch auf Niederländisch? Herzlichen Glückwunsch, denn Sie haben soeben Olingua gefunden.

Wir verfügen über ein Team von Übersetzern, die Niederländisch zur Muttersprache haben. Unsere Experten sind gut darauf vorbereitet, Ihre beglaubigte Übersetzung von Niederländisch auf Deutsch vorzunehmen.

Zu den Dokumenten, die wir übersetzen können, zählen rechtliche Schriftstücke, Lebensläufe, Empfehlungsschreiben, Geburtsurkunden und viele mehr.

Fordern Sie einfach Ihr kostenloses Angebot an oder kontaktieren Sie uns direkt. Gerne beantworten wir alle Fragen zu den offiziellen Übersetzungen, die wir Ihnen anbieten.

Worauf warten Sie? Olingua hat alles im Griff.

JETZT TEXT ONLINE ÜBERSETZEN LASSEN

Die niederländische Sprache in Beglaubigte Übersetzungen

Die niederländische Sprache ist ein Teil der westgermanischen Sprachen. Daher hat sie große Ähnlichkeiten mit Deutsch und Englisch.

Interessanterweise entstand Niederländisch zur gleichen Zeit wie Altenglisch und Altsächsisch. Die erste Form der altniederländischen Sprache war eine Mischung aus Dialekten, die von salischen Franken im 5. Jahrhundert gesprochen wurden. Es hat beinahe 15 Jahrhunderte gedauert, sie ins heutige moderne Niederländisch zu verwandeln.

Während sich Altfriesisch an den westlichen Küsten der unteren Länder ausbreitete, beeinflusste Altniederländisch die altsächsische Sprache und ersetzte sie sogar zum Schluss gänzlich.

Das älteste Dokument in altniederländischer Sprache, das jemals gefunden wurde, ist das salische Recht. Hierbei handelt es sich um eine Niederschrift antiker salisch-fränkischer Gesetze, die ursprünglich in Lateinisch verfasst wurden, aber auch niederländische Passagen enthielten. Das zeigte, wie die niederländische Sprache zu dieser Zeit langsam an Bedeutung gewann.

Zur Mitte des 11. Jahrhunderts hatte sich die altniederländische Sprache in Mittelniederländisch verwandelt. Dies hatte einen Einfluss auf die mittelalterliche Literatur. Am deutlichsten erkennbar war das an der Reduzierung der Vokale. Die politische Situation und die fortgehende Zuwanderung aus anderen Regionen führten jedoch dazu, dass sich Mittelniederländisch mit Holländisch, Limburgisch, Brabantisch, Westflämisch und Überresten von Altsächsisch vermischte.

Eine Standardisierung der Sprache war dringend notwendig und im 15. Jahrhundert passierte sie endlich. Im Jahre 1585 erklärten die Niederlande ihre Unabhängigkeit von Spanien und die Bibel wurde erstmals von den originalen Sprachen ins Niederländische übersetzt, was unter dem Namen Statenvertaling bekannt wurde.

Im südlichen Teil der Niederlande (Belgien und Luxemburg) war die Situation jedoch etwas anders, denn diese Region stand unter österreichischer, spanischer und französischer Herrschaft. Jedoch kämpfte die Bevölkerung im 19. Jahrhundert für ihre Rechte und die Menschen sprachen sich gegen die französische Sprache aus, die zu dem Zeitpunkt für Bildungszwecke am meisten genutzt wurde.

Erst im Jahr 1980 wurde eine allgemeine Sprachverordnung unterzeichnet, die neben anderen Punkten auch ein verbindliches Rechtschreibungssystem festlegte.

Wie sieht die Zukunft der niederländischen Sprache aus?

Niederländisch ist die dritt-meist gesprochene germanische Sprache, die ersten beiden sind Englisch und Deutsch.

Obwohl sich das niederländische Vokabular zum größten Teil aus germanischen Worten zusammensetzt, gibt es dennoch mehr romanische Leihworte als im Deutschen, aber immer noch weniger als in der englischen Sprache.

Bis zum heutigen Tag wird Niederländisch von mehr als 23 Millionen Menschen als Muttersprache gesprochen. Das umfasst die gesamte Einwohnerzahl der Niederlande sowie etwa 60% der belgischen Bevölkerung. Auch wird es auf der Welt von mehr als 5 Millionen Menschen als Zweitsprache gesprochen.

Einige Leute mögen besorgt sein, dass die niederländische Sprache langsam aus der modernen Kultur verschwinden könnte, da es sich dabei lediglich um die offizielle Sprache zweier Länder handelt (Holland und Belgien). Dies wird jedoch in naher Zukunft nicht passieren.

Eine Studie belegt sogar, dass Niederländisch keinesfalls in Gefahr ist, da es von Millionen von Menschen gesprochen wird und täglich neue Sprecher dazukommen, die die Sprache ebenfalls lernen.

Zwar wächst Niederländisch nicht so rasant wie beispielsweise Japanisch oder Mandarin, jedoch sind die Wirtschaft und der Arbeitsmarkt in Holland äußerst stabil, daher macht es Sinn, Niederländisch zu lernen und Übersetzungen von Niederländisch auf Deutsch werden heutzutage häufig benötigt.

Die Niederländische Sprachenunion, die Organisation welche die Interessen der Niederländisch-sprechenden Bevölkerung vertritt, hat bekanntgegeben, dass Englisch besonders unter jungen Leuten mehr und mehr Interesse weckt. Jedoch ersetzt es Niederländisch in keiner Weise, auch nicht in mindestens den nächsten drei Generationen, die kommen werden.

Interessante Fakten zur niederländischen Sprache

deutsch zu niederländisch online übersetzen lassen

Unsere Übersetzer haben einige interessante Fakten über die Sprache zusammengetragen, die Ihnen gefallen werden.

Da es sich um eine sehr alte Sprache handelt, fällt es nicht schwer, interessante Merkmale zu finden, die jeden überraschen werden, der kein Niederländisch spricht.

Das englische Wort “Dutch” wird oft mit Deutsch verwechselt

Der Unterschied liegt in der Aussprache, aber einige Englisch-Sprecher scheinen “Dutch” (Niederländisch) mit Deutsch zu verwechseln. Das lustige daran ist, dass es einst im Mittelalter tatsächlich keinen Unterschied gab.

In den Niederlanden wird gesagt „ik spreek Nederlands”, was so viel heißt wie „Ich spreche Niederländisch (Dutch)”. Und im Deutschen sagt man „Ich spreche Deutsch”. Im Mittelalter hat man die „Sprache des Volks” allgemein mit Worten wie „Dietsc” und „Duutsc” bezeichnet. Dies Begriffe bilden also die Wurzel für die Worte Deutsch und Dutch.

Die niederländische Sprache hat andere Sprachen geboren

Durch die Kolonisierung, die im 17. Jahrhundert von den Niederlanden ausging, haben andere Länder Niederländisch mehr oder weniger angenommen.

In Surinam zum Beispiel gibt es in der nordöstlichen Region des amazonischen Regenwalds etwa 500.000 Menschen, die Niederländisch sprechen.

Viele umgangssprachliche Redewendungen und Worte stammen aus dem Hebräischen

Im Rückblick auf die Geschichte der Niederlande gab es dort schon immer eine gewisse religiöse Freiheit und dadurch siedelten sich dort viele Juden an.

Viele ihrer Worte haben einen Platz in der niederländischen Kultur gefunden, wie z.B. genig, tof, und mazzel (lustig, gut und glücklich).

Niederländische Ausdrücke ohne wörtliche Übersetzung

Wie es bei vielen anderen Sprachen ebenfalls der Fall ist, gibt es auch im Niederländischen einige Worte, die nicht wörtlich übersetzt werden können, weil sie sonst ihre ursprüngliche Bedeutung verlieren.

Wir haben unsere Muttersprachler aus den Niederlanden gebeten, einige dieser Worte für uns zusammenzutragen:

Gezellig

Dieses Adjektiv beschreibt etwas, jemand oder auch eine Situation die freundlich, vertraut oder gemütlich ist. Jedoch existiert dazu keine direkte Übersetzung, denn die Bedeutung des Wortes kann nicht mit einem einzigen Wort zusammengefasst werden. Zum Beispiel betrachtet man ein warmes Abendessen mit Freunden, die man eine Weile nicht gesehen hat, als gezellig, aber das Haus, in dem das Essen stattfindet, kann ebenfalls als gezellig angesehen werden.

Uitbuiken

Die niederländische Sprache besteht aus vielen zusammengesetzten Worten und Uitbuiken ist eins davon. Es bedeutet wortwörtlich „ausbauchen” und ist ein Ausdruck, der in den Niederlanden nach einer großen Mahlzeit benutzt werden kann, die einen sehr satt gemacht hat.

IJsberen

Dies ist ein Verb, das ausdrückt, dass man sich friedlich fühlt und gleichzeitig tief in Gedanken versunken ist. Die wörtliche Übersetzung lautet „eisbären”. Wenn du als sonntagmorgens in deinem Bett liegst und über dein Leben nachgrübelst, dann wird das ijsberen genannt.

Unser Übersetzungsbüro in Bonn/Köln

Olingua kann Ihnen dabei helfen die Niederländisch-Deutsche oder Deutsch-Niederländische Übersetzung zu erhalten, die Sie benötigen.

Kontaktieren Sie uns sofort und fordern Sie ihr kostenloses Angebot an für die offizielle Übersetzung, nach der Sie auf der Suche sind!

JETZT ANGEBOTE ANFORDERN