DSGVO Übersetzung

Beauftragen Sie Ihre DSGVO Übersetzung ganz einfach online: Laden Sie ein Foto oder Scan des Dokuments hoch und Sie erhalten in wenigen Stunden ein unverbindliches Angebot per Email.

Ihre Vorteile

  • Günstige Preise
  • Zufriedenheitsgarantie
  • Schnelle Bearbeitung
  • Versand per Post und Email
  • Zahlung per Rechnung
Rundum sehr zufrieden. Super schnelle Übersetzung. Man bekommt direkt eine... digitale Version und das Original dann per Post. In meinem Vergleich mit ein paar anderen Anbietern bieten sie außerdem den besten Preis an. Der Kundenservice ist auch sehr nett und man bekommt rasch eine Antwort. Jederzeit wieder!mehr
14:32 06 May 21
Die von mir beauftragte beglaubigte Übersetzung eines Testament ins... Französische erfolgte innerhalb weniger Tage. Das Layout der Übersetzung war dem des Originals so weit wie möglich angeglichen.Ich bin sehr zufrieden mit der Leistung von Olingua.mehr
12:29 06 May 21
Top Preis-Leistungs-Verhältnis, schnelle Bearbeitung, Bezahlung erst nach... Erhalt des Dokuments. Als Neukunde bin ich sehr zufrieden. Vielen Dank.mehr
04:40 06 May 21
Top Service, Top Qualitaet und ein fairer Preis. War zum ersten Mal hier... Kunde, gerne wieder.mehr
17:38 02 May 21
Innerhalb kürzester Zeit, übersetzt, beglaubigt und per Email (vorab)... geschickt. Toller Service, jederzeit wieder!mehr
15:27 26 Apr 21
Haben meine Anfrage schnell beantwortet und sehr gut übersetzt. Immer... wieder gerne!mehr
21:52 23 Apr 21
Schnelle Reaktion. Übersetzungsarbeit wurde gleich nach Fertigstellung... als Scan zugesendet, sodass auch kurzfristige Aufträge kein Problem sind.mehr
14:42 20 Apr 21
Ich habe bis jetzt 3 Übersetzungen machen lassen. War immer sehr sehr... zufrieden. Schnelle Antwort und Bearbeitung. Empfehle es auch allen anderen.mehr
16:46 18 Apr 21
Jede E-Mail wurde innerhalb Minuten beantwortet die Übersetzungsservice... ist wirklich schnell und sehr professionell!mehr
05:47 15 Apr 21
Hervorragende Qualität, Übersetzung erfolgte binnen weniger als 24... Stunden.mehr
09:57 14 Apr 21
Guter Preis, Top Kommunikation, Schnell, Zuverlässig, einfach Top und... sehr zu empfehlen,Vielen Dankmehr
20:56 13 Apr 21
Really fair price (best offer out of 5 translation offices I asked what... they would charge for my documents) good communication and fast delivery.mehr
14:13 13 Apr 21
Herzlichen Dank! Sehr weiterzuempfehlen und unglaublich schnelle... Bearbeitung und Versendung per Post!mehr
13:39 13 Apr 21
Sehr guter und schneller Übersetzungsdienst. Ohne Einschränkung zu... empfehlen.mehr
10:21 13 Apr 21
Alles war einwandfrei und vor allem stimmt hier das... Preis-Leistungs-Verhältnis. Ich würde Onlingua sofort wieder in Anspruch nehmen.mehr
10:16 13 Apr 21
Schnelle, professionelle Bearbeitung und Preis-Leistungsverhältnis super.... Immer wieder gernemehr
09:36 13 Apr 21
Sehr schnell und zuverlässig auch während der Feiertage. Gerne wieder
09:14 13 Apr 21

Von der Anfrage zur fertigen Übersetzung - so funktioniert's:

1. Anfrage versenden

Wählen Sie bitte die Ausgangs- und Zielsprache sowie die zu übersetzenden Dokumente aus. Zur Übermittlung unseres Angebots benötigen wir außerdem Ihre Kontaktdaten. Anschließend klicken Sie auf "Angebot anfordern!".

2. Eingangsbestätigung erhalten

Sobald Ihre Anfrage bei uns eintrifft, senden wir Ihnen eine Eingangsbestätigung per Email. Unser Team beginnt sofort mit der Bearbeitung Ihrer Anfrage und der Erstellung eines kostenlosen und unverbindlichen Angebots.

3. Angebot erhalten

Innerhalb unserer Öffnungszeiten (Mo.-Fr. von 9-18 Uhr) erhalten Sie Ihr Angebot in der Regel innerhalb von weniger Stunden. Am Wochenende werden keine Angebote erstellt oder versendet.

4. Übersetzung beauftragen

Sobald Sie unser Angebot für Ihre beglaubigte Übersetzung erhalten haben und mit den Konditionen einverstanden sind, reicht eine kurze Auftragsbestätigung per Email und wir beginnen sofort mit der Arbeit.

5. Übersetzung prüfen

Sobald wir Ihre beglaubigte Übersetzung fertiggestellt haben, versenden wir diese umgehend in digitaler PDF Version per Email. Zeitgleich versenden wir das original Dokument per Post, damit es am nächsten Werktag bei Ihnen ankommt.

6. Rechnung erhalten

Ihre Rechnung erhalten Sie zusammen mit Ihrer beglaubigten Übersetzung per Post. Sind Sie mit unserem Arbeitsergebnis zufrieden, haben Sie 7 Tage Zeit den vereinbarten Gesamtbetrag zu überweisen.

DSGVO Übersetzung

Fachgerecht erstellte DSGVO Übersetzung

Seit dem 25. Mai 2018 gilt die von der EU beschlossene Datenschutzgrundverordnung, kurz: DSGVO. Dabei handelt es sich um eine europaweite Richtlinie, die das Datenschutzgesetz vereinheitlicht. Wer sich nicht an die Verordnung hält, muss mit Bußgeldern von bis zu 20 Millionen Euro rechnen. Das macht eine professionelle DSGVO Übersetzung für Sie und Ihr Unternehmen unabdingbar.

Das Thema Datenschutz Übersetzung ist mit großen Unsicherheiten und Verwirrung behaftet, sich an die strengen Vorgaben aber unbedingt zu halten, um einer möglichen Abmahnung zu entgehen. Für Sie bedeutet das in erster Linie Ihre DSGVO Vorlage von einem Fachübersetzer in die gewünschte Fremdsprache übersetzen zu lassen. Damit stellen Sie sicher, dass Ihre DSGVO Übersetzung sämtliche Anforderungen an die Sprache erfüllt, und Ihr Unternehmen rechtlich abgesichert bleibt.

FAQ

Die wichtigsten Fragen & Antworten zum Thema Fachübersetzung

Eine DSGVO Übersetzung ist weitaus mehr als ein einfaches Übertragen von der Landes- in die Zielsprache. Bei einer DIN-konformen Übersetzung erfolgt ein Prüfen des Ausgangstextes. Diese Prüfung gewährleistet, dass die Datenschutzerklärung gegenüber dem Erlass des Ziellandes Bestand hat. Dazu werden die Formulierungen und die Terminologie an die Anforderungen der EU-Mitgliedsstaaten exakt angepasst. Wichtig für Sie: Sobald Sie eine Website außerhalb Deutschlands betreiben, müssen Sie sämtliche Sprachanforderungen erfüllen. Das macht eine professionelle DSGVO Übersetzung unerlässlich für Sie oder Ihr Unternehmen.

Obwohl diese Kriterien grundsätzlich innerhalb der EU erfüllt sein müssen, stellen sie die Website-Betreiber außerhalb der EU vor zusätzliche Herausforderungen. Wer Märkte über die EU Grenzen hinaus erschließt, muss in den meisten Fällen eine landesspezifische, rechtliche Neufassung erstellen lassen.

Bei der DSGVO Übersetzung kommen unterschiedliche Schritte zum Einsatz. Zuerst wird Ihr Dokument von einem Fachübersetzer in die gewünschte Zielsprache übersetzt. Dieser Experte verfügt über muttersprachliche Sprachkenntnisse und Know-how im Bereich Datenschutz. Die eingesetzten Workflows und die unterstützenden Technologien tragen dazu bei, dass Sie sich international auf dem Markt etablieren.

Nachdem Ihre Unterlagen fachkundig übersetzt wurden, werden sie im Korrektorat und Lektorat nachbearbeitet. An dieser Stelle erfolgt kein Übersetzen des Ausgangstextes mehr, stattdessen wird die Übersetzung perfektioniert. Das Resultat: Eine Fachübersetzung, mit der Sie rechtlich auf der sicheren Seite sind.

Seit 2018 sind Sie verpflichtet, die Richtlinien des Datenschutzes zu erfüllen. Das bedeutet, dass Sie eine entsprechende Erklärung zum Datenschutz auf Ihrer Website bereitzustellen haben. Bei deutschen Websites, die ausschließlich ein deutschsprachiges Publikum ansprechen, benötigen Sie keine DSGVO Übersetzung. Richten Sie sich hingegen an eine internationale Zielgruppe, ist eine DSGVO Übersetzung in die Zielsprache notwendig. Ohne diese kann Ihre Website abgemahnt werden und damit das nicht passiert, brauchen sie eine professionelle DSGVO Übersetzung in die von Ihnen angedachten Zielsprachen. Zusammengefasst: Sobald Sie Produkte oder Dienstleistungen in einer anderen Sprache anbieten, benötigen Sie zusätzlich eine DSGVO Übersetzung. Diese ersetzt die deutsche Fassung, sobald der Besucher in eine Fremdsprache wechselt.

Besonders wichtig ist die fachlich korrekte und professionelle DSGVO Übersetzung, wenn Sie sich außerhalb der EU bewegen möchten, weil in diesem Fall erschwerend hinzukommt, dass eine andere Rechtslage vorliegen kann. Unabhängig davon, ob Sie in ihrem Unternehmen eine Rechtsabteilung haben, sollte die DSGVO Übersetzung von einer Fachperson vorgenommen werden, die sich im internationalen Umfeld auskennt.

Eine gute Datenschutzerklärung ist leicht verständlich – Menschen, die kein Jurastudium absolviert haben, begreifen das Dokument und wissen, was mit ihren Daten passiert. Bei einer DSGVO Übersetzung ist es in der Konsequenz wichtig, dies beizubehalten. Auf der einen Seite bedarf es ist einer einwandfreien Terminologie, zusätzlich muss die Übersetzung inhaltlich korrekt sein. Dazu zählt beispielsweise, dass die rechtlichen Grundlagen des Ziellandes berücksichtigt werden. Während in der EU vornehmlich dieselbe Rechtsgrundlage besteht, weicht sie im restlichen Ausland zum Teil deutlich von dieser ab. Ein Experte ist sich dessen bewusst und weist Sie darauf hin, wann eine Neufassung Ihrer Dokumente notwendig ist.

Eine rechtskonforme DSGVO Übersetzung sollten Sie ausschließlich von einem Fachübersetzer anfertigen lassen. Einzig ein Übersetzungsdienst bietet Ihnen die notwendige Fachkompetenz. Ein solcher Übersetzer ist Muttersprachler und drückt sich damit geschickt in der Zielsprache aus. Das stellt sicher, dass die richtige Ausdrucksweise für Ihre Dokumente durchgängig gewährleistet bleibt.

Gleichzeitig verfügt er über das fachliche Know-how. Das bedeutet, er weiß, welche Regeln im Zielland gelten und an welchen Stellen er Ihre DSGVO Übersetzung anpassen muss. Der Übersetzer stellt sicher, dass Ihre Unterlagen im Ausland rechtlich Bestand haben. Weil es sich um ein verpflichtendes Dokument handelt, durch dessen Fehlen Ihnen eine Abmahnung droht. ist dieser Punkt bedeutsam.

Um sicherzustellen, dass das fachliche Know-how ausreicht, setzen die meisten Übersetzungsdienste auf Experten aus diesem Fachgebiet. Damit unterscheiden sie sich beispielsweise deutlich von Übersetzern, die sich der Alltagsliteratur, wie der Prosa, widmen.

Eine aussagekräftige und fachlich korrekte DSGVO Übersetzung vermag einzig ein Fachübersetzer zu erstellen. Maschinell angefertigte Übersetzungen erfüllen in den wenigsten Fällen die nötigen Kriterien.

Während sie wenige Worte bedenkenlos übersetzen lassen können, verhält es sich mit der DSGVO anders. Die DSGVO Übersetzung stellt für Sie eine rechtliche Absicherung dar und muss in der Folge gezielt auf die landessprachliche Terminologie angepasst sein. Außerhalb der EU ist es darüber hinaus notwendig, diese auf ihre rechtliche Gültigkeit hin zu überprüfen. Ein solches Vorgehen vermag eine maschinelle Übersetzung nicht zu bieten.

Während es im besten Fall zu sprachlich ungewöhnlichen Kombinationen der Worte kommt, kann der Text im schlimmsten Fall fachlich und inhaltlich falsch sein. Da es sich hierbei um ein rechtliches Dokument handelt, gilt es, auf die hohe Qualität Ihrer DSGVO Übersetzung zu achten. Eine Fachperson bietet Ihnen diese Expertise, die bei einer maschinellen Übersetzung fehlt.

DSGVO Übersetzung mit Expertise – Olingua hilft

Damit Ihre DSGVO Übersetzung gelingt, müssen Sie sie in die Hände eines Fachübersetzers geben. Dieser sollte nicht nur die Sprache einwandfrei beherrschen, sondern ebenso Fachkenntnisse mitbringen. Kennt er sich mit der Materie aus, ist er in der Lage, einen fachlich und inhaltlich korrekten Text anzufertigen.

Das hängt damit zusammen, dass es bei der DSGVO Übersetzung darum geht, den gesamten Zusammenhang korrekt wiederzugeben. Darüber hinaus kommen in unterschiedlichen Ländern spezielle Fachbegriffe und Eigenschaften zum Tragen, die es zu berücksichtigen gilt. Ein Fachübersetzer, der sich mit der Materie der Datenschutz Übersetzung auskennt, vermag diese Besonderheiten in seiner Übersetzung zu bedenken. Das bedeutet: Anders als ein Übersetzer ohne Fachkenntnisse kann er Ihre Datenschutz Übersetzung fachkundig und mit rechtlichem Bestand in die Zielsprache übertragen.

Wenn Sie mit den Experten von Olingua zusammenarbeiten, versichern Sie sich, dass sie die unterschiedlichen Rechtsgrundsätze erfüllt und die DSGVO Vorlage für jedes Angebot der landeseigenen Rechtsprechung genügt. In vielen Fällen können Sie davon ausgehen, dass Ihre deutsche Fassung den allgemeinen Bestimmungen entspricht. Grund dafür: Die Verordnung in Deutschland gilt als die strengste im Geltungsbereich der EU.

Deshalb brauchen Sie eine DSGVO Übersetzung

Sobald Sie Ihr Angebot auf das Ausland ausweiten wollen, benötigen Sie eine gültige Datenschutzerklärung. Ein professioneller Übersetzer unterstützt Ihr Unternehmen, die DSGVO Übersetzung in die Zielsprache zu übersetzen. Sie benötigen die Datenschutz Übersetzung nicht einzig dann, wenn Sie ein international tätiges Unternehmen aufbauen möchten. Gleichermaßen sind Betreiber einer privaten Website seit 2018 verpflichtet, das Datenschutzgesetz zu erfüllen. Auf dieser Seite informieren sich Ihre Besucher über die erfassten Daten. Das bedeutet sie erfahren, welche personenbezogenen Daten erhoben und verarbeitet und welche Informationen an Dritte übermittelt werden. Zusätzlich bezieht sich die DSGVO Vorlage auf die Rechte der Website-Besucher.

Ausschlaggebend dafür, ob Sie eine DSGVO Übersetzung benötigen, ist, welchen Nutzern Sie die Inhalte Ihrer Website zugänglich machen. Sobald Sie Ihre gesamte Seite oder einzelne Produkte in eine andere Landessprache übersetzen lassen, brauchen Sie eine zusätzliche Datenschutz Übersetzung für eben diese Fremdsprache. Verkaufen Sie beispielsweise in Deutschland, Spanien und Frankreich, reichen eine deutsche und eine englische DSGVO Übersetzung nicht aus.

Grundsätzlich erkennen Sie Ihren Bedarf daran, dass ihr Angebot Merkmale enthält, die auf den internationalen Einsatz hindeuten. Dieser Auslandsbezug besteht beispielsweise in folgenden Fällen:

  • Die Telefonnummern auf der Seite sind durch ihre internationale Vorwahl gekennzeichnet.
  • Ihr Angebot ist in unterschiedlichen Sprachen verfügbar.
  • Sie bieten die Lieferung ins Ausland an.

Auch wenn Sie nicht in der EU sitzen, Ihre Inhalte aber EU-Bürgern zugänglich machen, benötigen Sie eine DSGVO-konforme Datenschutzerklärung. Dies ist der Grund, weshalb sich Unternehmen außerhalb der EU entschließen, ihre Seiten für EU-Bürger komplett zu sperren.

Wenn Sie auf Nummer sichergehen wollen, stellen Sie eine englischsprachige Datenschutzerklärung bereit, selbst wenn Sie nicht vorhaben, Ihre Website international auszurichten.

Olingua – Ihr Experte für die DSGVO Übersetzung

Eine professionelle Datenschutz Übersetzung sichert Ihr Unternehmen rechtlich ab. Das macht es umso wichtiger, die Aufgabe an einen Übersetzungsdienst mit Fachkenntnissen auszulagern. Olingua ist Ihr Experte, wenn es darum geht, die DSGVO Vorlage für eine multilinguale Website aufzubereiten. Dadurch stellen Sie sicher, dass das Datenschutzgesetz gemäß den landesspezifischen Richtlinien definiert und gültig ist. Diese rechtliche Absicherung gewährleisten unsere muttersprachlichen Fachübersetzer.

Durch ihr Fachwissen tragen diese dazu bei, dass Sie sich in Ruhe um Ihre Geschäfte kümmern können.

Die DSGVO Übersetzung birgt ein Risiko, wenn die Dokumente falsch übersetzt sind. Deshalb halten sich unsere Experten bei jeder Übersetzung an die gängigen Normen und folgen den DIN-Auflagen. Für Sie bedeutet das, dass Sie mit einer einwandfreien und inhaltlich korrekten Übersetzung für Ihre Website rechnen können.

Beglaubigte Übersetzung zum Festpreis