Arbeitszeugnis übersetzen lassen ab 29€

Füllen Sie das Formular aus und Sie erhalten in wenigen Stunden Ihr persönliches Angebot direkt in Ihr Email Postfach. Ihre Anfrage ist selbstverständlich kostenlos und unverbindlich!

33%
  • 100% Zufriedenheitsgarantie!
  • Übersetzung in 120+ Sprachen
  • Beglaubigte Übersetzung
  • Express Bearbeitung
  • Versand per Post und Email
  • Zahlung per Rechnung
  • Sichere Datenübertragung

So einfach funktioniert's:

1. Zielsprache wählen

Wählen Sie die Zielsprache, in die Ihr Arbeitszeugnis übersetzt werden soll. Anschließend wählen Sie bitte die gewünschte Stückzahl beglaubigter Übersetzungen. Klicken Sie auf „weiter“ und Sie gelangen zum nächsten Schritt.

2. Zeugnis hochladen

Scannen oder fotografieren Sie Ihr Arbeitszeugnis gut lesbar. Speichern Sie das Dokument laden es hoch. Wir akzeptieren .jpg/.png/.pdf als Dateiformat. Alle Dokumente werden zu Ihrer Sicherheit SSL verschlüsselt hochgeladen.

3. Formular absenden

Nachdem Sie alle nötigen Angaben zum Versand ausgefüllt haben, klicken Sie auf „Senden“. Sie erhalten in Kürze eine Auftragsbestätigung per Email. Sollten Rückfragen aufkommen werden wir Sie umgehend kontaktieren.

Arbeitszeugnis beglaubigt übersetzen lassen

Wollen Sie Ihre Karriere vorantreiben und zusätzliche Erfahrung im Ausland sammeln? Haben Sie Ihren Traumjob in einem anderen Land gefunden? Oder stammen Sie aus dem Ausland und wollen Ihr Glück auf dem deutschen Arbeitsmarkt versuchen?

Unabhängig von Ihren Beweggründen benötigen Sie in allen oben genannten Fällen eine Übersetzung Ihres Arbeitszeugnisses. Olingua bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihr Arbeitszeugnis unkompliziert und zu fairen Preisen übersetzen zu lassen.

arbeitzeugnis-übersetzen-lassen

Unser Team aus professionellen Übersetzern ist in der Lage, die angefertigte Übersetzung offiziell zu beglaubigen, damit Ihr Arbeitszeugnis in jedem Fall und überall akzeptiert wird. Zu den häufigsten Sprachkombinationen bei der Übersetzung zählen Deutsch / Englisch, Deutsch / Französisch und Deutsch / Spanisch.

Wir richten uns jedoch bei den Übersetzungen ganz und gar nach den Bedürfnissen unserer Kunden. Unter dem Menüpunkt Sprachen finden Sie eine Übersicht über alle Sprachen, die wir zur Übersetzung anbieten.

Wenn Sie eine beglaubigte Arbeitszeungisübersetzung benötigen, können Sie bereits heute unser kostenloses Angebot anfordern und wir werden es Ihnen so schnell wie möglich zukommen lassen.

Beglaubigte Übersetzung Ihres Arbeitszeugniesess: Was Sie wissen sollten

Jeder Arbeitnehmer möchte es haben, und jeder Arbeitgeber will es von Bewerbern sehen. Dabei gilt: Je besser die Empfehlung, desto höher stehen die Chancen den Job, für den man sich bewirbt, tatsächlich zu erhalten. Aber das Arbeitszeugnis ist noch wichtiger als Sie denken.

Obwohl Deutschland zu den am schnellsten wachsenden Wirtschaftsmächten zählt und auch in vielen Bereichen wie Handel und Technologie das Feld anführt, sind die formellen Anforderungen und Gepflogenheiten eher traditionell. Rechtlich verlässt man sich in Deutschland noch überwiegend auf Papierverträge und originale Unterschriften. Dies liegt vor allem daran, dass geschriebene Dokumente noch immer als der verlässlichste Beweis angesehen werden.

Als Experten im Bereich Übersetzen von Arbeitszeugnissen können wir Ihnen sofortige Resultate vorweisen. Wir wissen alles, was es zu wissen gibt und sind dazu bereit, wichtige Einzelheiten über Arbeitszeugnisse und deren Übersetzungen preiszugeben. Wissen Sie, welche Phrasen regelmäßig in Arbeitszeugnissen vorkommen? Sind Sie vertraut mit dem oft benutzten Geheimcode und dessen Bedeutung? Was sollte in Ihrem Arbeitszeugnis enthalten sein und was nicht?

Jetzt online übersetzen!

Arbeitszeugnis: davon Gebrauch machen oder nicht

Gemäß §109 Abschnitt 2 der Gewerbeordnung sind Arbeitnehmer dazu berechtigt, ein schriftliches Arbeitszeugnis zu verlangen, sobald das Arbeitsverhältnis mit dem Arbeitgeber beendet wurde. Dabei ist es egal, ob der Arbeitgeber dies will oder nicht. Dieses Vorgehen macht Deutschland zu einem der wenigen Länder, in dem der Arbeitnehmer ein Arbeitszeugnis beantragen kann und der Arbeitgeber diesem Antrag nachkommen muss.

Jedoch kann dies für Arbeitnehmer auch Probleme hervorrufen. Warum? Weil Ihr zukünftiger potentieller Arbeitgeber ein Arbeitszeugnis als Beweis Ihrer beruflichen Erfahrung erwarten wird, wenn Sie sich für einen neuen Job bewerben. Sollten Sie es jedoch nicht vorlegen können, dann könnte dies Zweifel an Ihrer Ehrlichkeit und Qualifikation zur Folge haben.

Die Situation ist sogar noch komplizierter, wenn Ihr Arbeitszeugnis in einer anderen Sprache als Deutsch vorhanden ist. Leider benötigen Arbeitnehmer fast immer ein Arbeitszeugnis. Wenn Sie sich also für einen Job in Deutschland bewerben möchten, sollten Sie sich darüber im Klaren sein, dass es nötig sein wird, Ihr Zeugnis zu übersetzen.

Wenn Ihr vorheriger Arbeitgeber Ihnen kein Arbeitszeugnis ausgestellt hat, dann sollten Sie die Firma schnellstens kontaktieren und darum bitten. Sie haben nicht unendlich viel Zeit. Drei Jahre nach Beendigung des Arbeitsverhältnisses verfällt die Pflicht ein Arbeitszeugnis auszustellen.

Welche Art von Arbeitszeugnis sollte gewählt werden

Es gibt drei verschiedene Arten des Arbeitszeugnisses. Das einfache Arbeitszeugnis, das qualifizierte Arbeitszeugnis und das Zwischenarbeitszeugnis. Alle drei unterscheiden sich im Inhalt und der Anordnung.

Einfaches Arbeitszeugnis

Dieses Arbeitszeugnis enthält objektive und nachweisbare Informationen über Ihr Arbeitsverhältnis, z.B. Dauer der Beschäftigung, Ihr Tätigkeitsfeld und Position in der Firma. Wie der Name bereits aussagt, ist es einfach strukturiert und enthält die wichtigsten Grundinformationen.

Qualifiziertes Arbeitszeugnis

Diese Art von Arbeitszeugnis enthält ebenfalls die Grundinformationen über Ihr Arbeitsverhältnis und das Tätigkeitsfeld, hinzu kommt jedoch noch eine Bewertung über das Verhalten und die Leistung des Arbeitnehmers. Hierbei handelt es sich um die meist genutzte und empfohlene Version der Arbeitszeugnisse. Wenn Sie also ein Arbeitszeugnis von Ihrem ehemaligen oder derzeitigen Arbeitgeber verlangen, dann sollten Sie im Hinterkopf behalten, welches der zur Auswahl stehenden Versionen Sie am besten beantragen sollten.

Zwischenzeugnis

Das Zwischenzeugnis kann noch während des Arbeitsverhältnisses ausgestellt werden. Oftmals tritt dies beim Vorgesetztenwechsel ein, wenn sich die Firmenstruktur ändert oder wenn die Firma verkauft oder mit einer anderen zusammengelegt wird.

Arbeitszeugnisse werden im folgenden Format ausgestellt:

Arbeitszeugnisse übersetzen

So sieht ein typisches Arbeitszeugnis aus. Natürlich kann es noch zusätzliche Details enthalten. Sie sollten jedoch sicherstellen, dass es zumindest die nötigsten Punkte enthält. Sie haben zusätzlich das Recht, Änderungen zu verlangen, sogar nach der Ausstellung des Zeugnisses. Da durch das Arbeitszeugnis Ihre Arbeitsleistung bewertet wird, ist es wichtig zu wissen, was hilfreich und was schädigend sein kann.

Die geheime Sprache der Arbeitszeugnisse

Obwohl Arbeitnehmer dazu berechtigt sind, Arbeitszeugnisse zu erhalten, haben Arbeitgeber rechtlich relativ viel Spielraum, um die Ausstellung zu verweigern oder Spielchen mit den Formulierungen des Textinhalts zu treiben.

Die Leistungsbewertungen im Arbeitszeugnis sind oftmals im “Geheimcode” verfasst. Es ist zur Normalität geworden, diese geheimen Codes bei der Formulierung von Arbeitszeugnissen zu benutzen, da es im deutschen Recht verboten ist, direkte negative Aussagen zu machen, die einer Person schaden könnten.

Dem deutschen Gesetz zufolge kann Kritik also nur in indirekter Form ausgedrückt werden. Daraus haben sich mit der Zeit einige gebräuchliche Formulierungen entwickelt, die zwar nicht sehr offensichtlich sind, aber dennoch oftmals doppeldeutige und klar wahrnehmbare Information über den zu bewertenden Arbeitnehmer liefern.

Wenn Sie wissen möchten, ob Ihr Arbeitszeugnis besagten Geheimcode enthält, der Ihrer Karriere schaden könnte, dann können Sie viele Beispiele dieser Formulierungen im Internet finden. Das Portal www.karriereakademie.de hat eine kostenlose PDF Liste veröffentlicht, die 200 Geheimcodes und deren Bedeutung aufzeigt. Einige dieser Formulierungen sind sehr interessant und aufschlussreich.

Des Weiteren ist dadurch eine Auswertung des eigenen Arbeitszeugnisses möglich. Sind die Formulierungen in ihrer Bedeutung zu negativ, kann es sich lohnen, bei zukünftigen Bewerbungen nur ein einfacher Arbeitszeugnis vorzubringen.

Beispiele der Geheimcode-Formulierungen:


Komplette Übersicht: karriereakademie.de 

Das Arbeitszeugnis ist ein sehr wichtiges Dokument, sowohl für Arbeitnehmer als auch den zukünftigen Arbeitgeber. Wenn Sie sich also für einen Job auf dem deutschen Arbeitsmarkt oder im Ausland bewerben, stellen Sie sicher, dass Ihr Arbeitszeugnis vollständig ist und keinen Geheimcode enthält, der Ihnen schaden könnte. Wenn Ihr Zeugnis komplett ist, dann kümmern wir uns um den Rest. Unsere professionellen muttersprachlichen Übersetzer werden eine fehlerfreie Übersetzung Ihres Arbeitszeugnisses erstellen.

Lassen sie ihr Arbeitszeugnis von Olingua übersetzen

Wenn Sie Ihr Arbeitszeugnis übersetzen lassen möchten, dann kümmert sich unser Team gerne darum! Wir sind in der Lage fehlerfreie Übersetzungen von Arbeitszeugnissen zu tätigen und das zu einem erschwinglichen Preis. Sie sind nur einen Schritt davon entfernt, Ihre Übersetzung bei uns zu bestellen. Füllen Sie einfach das Kontaktformular aus und hängen Sie Ihre Dokumente mit an. Wir werden einen Preis für Sie kalkulieren und können dann sofort mit der Übersetzung beginnen.

Fordern Sie noch heute Ihr kostenloses und unverbindliches Angebot an!

Jetzt Dokumente übersetzen lassen